Neues Festival vorgestellt

0
105
Bürgermeister Óscar Medina und Kulturstadträtin María Ángeles Ruiz (M.) bei der Präsentation des Events. Foto: Rathaus Torrox

Torrox – mit. Torrox‘ Bürgermeister Óscar Medina und Kulturstadträtin María Ángeles Ruiz (beide PP) haben am Freitag vergangener Woche die erste Ausgabe des neuen Flamenco-Festivals „Cajonea 2017“ vorgestellt, das am 18. und 19. November stattfindet. Auf dem Programm stehen unter anderem Tanz-Vorführungen, Workshops und Kunstdarbietungen für junge Leute. Weitere Infos zum Festival folgen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.