Küchenchefs spielen Golf

0
96
Die meisten Köche hielten zum ersten Mal einen Golfschläger in der Hand. Foto: Dietmar Förster

Marbella – df. Auf dem Golfplatz Santa María in Marbella hat gestern abend die zweite Ausgabe des Gastro-Events „Marbella All Stars“ begonnen. Fast 30 renommierte Küchenchefs aus ganz Spanien haben sich auf der seit 25 Jahren bestehenden Anlage getroffen und bei einem kleinen Turnier ihre Schlagfähigkeit unter Beweis gestellt. Außerdem stand eine Buggy-Tour auf dem Programm. Heute debattieren die Herdzauberer im Beach Club La Cabane des Hotels Los Monteros über verschiedene gastronomische Themen und nehmen von 12 bis 17 Uhr an einer Präsentation von lokalen Produkten mit Degustationen teil. Ausklingen wird das zweitägige Gipfeltreffen am Abend bei einer „Gin Tonic“-Party im Restaurant 1870 in San Pedro Alcántara.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.