Zinedine Zidane zu Besuch

0
104
Niemandem im Stadion blieb verborgen, dass Zinedine Zidane zu Besuch kam. Foto: Pinatar Arena

San Pedro del Pinatar – sg. Das Fußballstadion Pinatar Arena in San Pedro del Pinatar hat hohen Besuch empfangen. Der Trainer des spanischen Rekordmeisters Real Madrid hat die kurze Pause des Ligabetriebs genutzt und ist am Freitag, 23. März, ans Mar Menor gereist. Der Grund: Sein 17-jähriger Sohn Luca Zidane befand sich mit der franzöischen Nationalmannschaft U-20 im Trainingslager in San Pedro del Pinatar und bestritt ein Testspiel gegen die U-20 der USA. Zidane beobachtete die Partie, die 1:0 für die US-Amerikaner ausging. Sohn Luca ist Torwart in der Nachwuchsmannschaft von Real Madrid und dritter Torwart im Nationalteam.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.