Plastik im Salz

0
199
Die Salzgärten von San Pedro del Pinatar: Die Plastikteilchen werden in den Salzkristallen eingeschlossen. Fotos: CCN-Archiv

Murcia – sg. Tüten, Getränkeflaschen und Kunststoffverpackungen begegnen einem überall. In den Meeren machen sie bereits bis zu 80 Prozent der Verschmutzung aus, wie mehrere Studien belegen. Nun gelangen sie in Form von Speisesalz auch in die Nahrungskette. Wissenschaftler an der Universität von Alicante haben Kunststoffreste in Salz nachgewiesen. Sie untersuchten Salze, die aus Salinen an der gesamten spanischen Küste gewonnen wurden, von Barcelona über Alicante und Murcia bis nach Huelva und Galicien.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.